-4H-Debubbler

Der -4H- Debubbler entfernt ungewünschte Luftblasen aus Ihren Prozessmedien. Er ist in verschiedenen Größen, Volumina sowie Materialien erhältlich. Selbstverständlich passen wir den Debubbler auf Ihre Bedürfnisse an.

Das Prinzip des Debubblers basiert auf einer inneren Steigleitung und einem Überlauf. Ein bestimmter Anteil des Mediums wird zusammen mit den Luftblasen verworfen. Das restliche Medium ist nun frei von Blasen und bereit für die Messung oder weiteren Verarbeitung.

Die Anschlüsse des Debubblers zu den Messsystemen werden in enger Abstimmung mit dem Kunden gewählt und entsprechend dem jeweiligen Einsatzgebiet angepasst.

Der ist in zwei verschiedenen Materialvarianten erhältlich: PVC und Edelstahl

PVC version:

Um Korrosion zu vermeiden ist der Debubbler komplett aus PVC oder korrosionsbeständigem Material gefertigt. Somit kann der Debubbler auch in Meerwasser mit hohen Salzgehalten eingesetzt werden.

 

Edelstahlversion:

Bestimmte Anwendungen benötigen Metall anstelle von PVC Material. Dazu können wir eine Edelstahlversion anbieten. Das Prinzip des Debubbler ist analog zur PVC Version.

Debubbler Datenblatt

Optionen und Zubehör

  • Anpassung von Länge, Durchmesser, Volumen und max. Durchfluss in enger Abstimmung mit dem Kunden an die jeweiligen Anforderungen
  • verschiedene Ausführungen: PVC oder Edelstahl
  • unterschiedliche Anschlussarten
  • Befestigungs-/Aufstellrahmen