BELEUCHTUNGEN

LED-Kaltlichtquelle F1

Die Kaltlichtquelle F1 ist eine hochwertige LED-Beleuchtung für den universellen Einsatz mit Lichtleitern. Mit hoher Lichtausbeute bei geringer Wärmeentwicklung ersetzt sie problemlos herkömmliche Halogen-Kaltlichtquellen auch im Dauereinsatz in Maschinen oder Inspektionsarbeitsplätzen.

LED-Kaltlichtquelle F3000

Die Kaltlichtquelle F3000 ist eine Hochleistungs-LED-Beleuchtung für den universellen Einsatz mit allen gängigen Lichtleitern und verfügt über ein LCD-Display zur besseren Bedienbarkeit. Sie bietet einen vollwertigen Ersatz für 150 W Halogen-Kaltlichtquellen und ist dabei äußerst effizient und sparsam im Betrieb.

Faseroptische Lichtleiter

In Kombination mit Kaltlichtquellen der F1- und F3000-Serie steht dem Anwender durch faseroptische Lichtleiter eine effiziente, universell einsetzbare Objektbeleuchtung zur Verfügung. Die Erzeugung unterschiedlichster Beleuchtungsszenarien, eine platzsparende Bauweise und die hohe Lichtausbeute machen faseroptische Beleuchtungssysteme zur ersten Wahl für mikroskopische Anwendungen.

LED-Ringlicht

Das LED-Ringlicht (40 LEDs) erlaubt eine außergewöhnlich helle und homogene Objektausleuchtung und ist für Mikroskope mit einem Objektivdurchmesser bis zu 66 mm geeignet. In Verbindung mit der Steuereinheit mit Segmentschaltung können unterschiedliche Beleuchtungsszenarien geschaffen werden

LED-Spezial-
beleuchtungen

Zur gezielten Beleuchtung von Objektoberflächen können verschieden Kombinationen aus LED-Ringlicht und LED-Spot eingesetzt werden, um die zu inspizierenden Merkmale ins rechte Licht zu rücken und so eine fehlerfreie und objektive Kontrolle zu gewährleisten. Zur Kontureninspektion von Flachteilen sorgen verschiedenen Durchlichteinheiten für die richtige Beleuchtung.