Kugeltische: Wenn es mal schräg sein muss!

Kugeltische ermöglichen neben der schrägen Draufsicht auf den Prüfling auch die Beseitigung störender Reflexionen durch leichtes Kippen und Drehen der Objekttischfläche.
Gleichzeitig werden durch eine stufenlose Neigung der Tischfläche Reparaturarbeiten an Baugruppen deutlich erleichtert.

Technische Daten
Kugeltisch 150
Kugeltisch 200
Kugeltisch 400
Durchmesser- Tischplatte

150 mm

200 mm

400 mm

Durchmesser - Unterteil

80 mm

80 mm

190 mm

Gesamthöhe

ca. 60 mm

ca. 60 mm

ca. 90 mm

maximale Neigung

+/- 30°

+/- 30°

+/- 30°

Drehwinkel

360°

360°

360°

Masse

0,5 kg

0,6 kg

0,8 kg

Kugeltische Datenblatt

Anwendungen:

  • reflexionsfreie Inspektion mechanischer und elektronischer Baugruppen
  • Reparaturarbeiten an Leiterplatten und kleinen Baugruppen
  • Kombination mit vielen Tischstativen (Einsatz in Stativgrundplatte möglich)
  • Wareneingangs- und Qualitätskontrolle

Vorteile

  • Kugeltische in verschiedenen Größen erhältlich
  • Tische mit 360° Drehung und +/- 30° Neigung der Tischfläche
  • ESD- Belag, optional mit Erdungsanschluss, für einen sicheren Umgang mit Leiterplatten und elektronischen Bauteilen
  • durch ein flexibles Baukastensystem lassen sich alle Tische einfach an kundenspezifische Anforderungen anpassen

Zubehör

  • Ausführung mit magnetischer Tischplatte zur besseren Fixierung von kleinen Baugruppen oder Leiterplatten möglich
  • Vakuum-Feststellung zur Fixierung des eingestellten Neigungswinkels
  • Durchlichteinheit zur Umrisserfassung und Prüfung lichtdurchlässiger Objekte und Materialien
  • Kugeltische 150 und 200 können mit einer zusätzlichen Grundplatte ausgerüstet werden
  • Erdungsanschluss an der Tischplatte